Als Basiskompetenzen werden grundlegende Fertigkeiten und Persönlichkeitscharakteristika bezeichnet, die das Kind befähigen, mit anderen Kindern und Erwachsenen zu interagieren und sich mit den Gegebenheiten in seiner Umwelt auseinanderzusetzen.

Zur Bildung der gesamten Persönlichkeit der Kinder unterstützt und fördert das pädagogische Personal auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes folgende Basiskompetenzen:

  • die Entwicklung von freiheitlichen, demokratischen, religiösen und sozialen Werthaltungen
  • den Erwerb von personalen, motivationalen, kognitiven, physischen und sozialen Kompetenzen
  • das Lernen des Lernens
  • die Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme sowie zur aktiven Beteiligungen an Entscheidungen
  • die Entwicklung von Widerstandsfähigkeit
  • die musischen Kräfte
  • die Kreativität